NEWS ARCHIV

„THESE LINES“ EXKLUSIV UND KOSTENFREI AUF WHITELABEL.NET
03.08.2011


Die Videopremiere von „These lines“ feat. Thirstin Howl auf Rap.de ist gerade mal eine Woche alt, da erscheint der Song aus dem Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax auch schon als Audio-Single exklusiv auf Whitelabel.net. Nachdem unsere ersten drei Singles auf dem internationalen DJ Network von Serato allesamt in die Top 6 der offiziellen Download Charts gestiegen sind und Tracks von internationalen Stars wie Lil Wayne, Lady Gaga oder Eminem hinter sich ließen, steht nun auch „These lines“ für alle DJs zum kostenlosen Download bereit! Natürlich wie immer in High Quality und inklusive Instrumental & Acapella. Also auf zur offiziellen Release Page auf Whitelabel.net.

ENGLISH VERSION
Only one week ago the videoclip of „These lines“ feat. Thirstin Howl had it’s premiere exclusively on Rap.de. Now the song from the Living Legends album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax will be also released as audio-single exclusively on whitelabel.net. Our first three singles on the international DJ Network from Serato went all into the Top 6 of the official download charts, in front of tracks from international stars like Lil Wayne, Lady Gaga or even Eminem. Now all DJs can also download our single number four in high quality with instrumental and acapella for free on whitelabel.net. So let’s go to the official release page.

„THESE LINES“ VIDEOPREMIERE AUF RAP.DE!
26.07.2011


Endlich ist es soweit! Die zweite Videosingle aus dem Living Legends Album feiert exklusiv Premiere auf Rap.de. Zieht euch „These lines“ feat. Thirstin Howl the 3rd direkt hier rein und werdet Zeugen, wie hängengeblieben die drei so unterschiedlichen Rapper wirklich sind. Zusätzlich findet ihr auf Rap.de ein exklusives Interview mit den Protagonisten Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax. Alle Links um euch das Living Legends Album auf CD, 2LP oder MP3 zu sichern, findet ihr hier hier.

ENGLISH VERSION
It’s on! The second videosingle from the Living Legends album is on air and celebrates it’s premiere exclusively on Rap.de – germany’s Hip Hop website number one. Watch „These lines“ feat. Thirstin Howl the 3rd right here or take a look at Rap.de, cause there you’ll find also an exclusive interview with the main actors Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax. Tune in and go crazy! All links to get the Living Legends album on CD, 2LP and mp3 are here.

LIVING LEGENDS VIDEOPREMIERE AUF RAP.DE!
20.07.2011


Nach der ersten Videosinlge Claim they real mit Louieville Sluggah von OGC steht nun der zweite Clip aus dem Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax in den Startlöchern. „These lines“ feat. Thirstin Howl the 3rd feiert am Dienstag den 26.07.2011 exklusiv Premiere auf Rap.de! Die ersten Bilder lassen erahnen, dass die Prosa Nostra Artists sowie „Brooklyn’s illest vocalist“ den Worten ihres gemeinsamen Songs auch Taten folgen lassen. Einschalten lohnt sich!

ENGLISH VERSION
After the first videosingle Claim they real with Louieville Sluggah of OGC, we’re proud to present you clip number two from the Living Legends album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax. „These lines“ feat. Thirstin Howl the 3rd has it’s premiere on Tuesday the 26th of July 2011 exclusively on Rap.de – germanys Hip Hop website number one. The first pics of the video are showing that the Prosa Nostra artists and „Brooklyn’s illest vocalist“ had a lot of fun to write and shoot „These lines“. Tune in!





DIE DRITTE LIVING LEGENDS SINGLE STÜRMT AUF POSITION 5 DER DOWNLOAD CHARTS!
22.06.2011


Nach den Chart Erfolgen der ersten beiden Singles aus dem kommenden Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax, stürmt nun auch Single Nummer drei die Download Charts! Das Video zu „Claim they real“ mit Louieville Sluggah feierte vor kurzem noch Premiere auf Backspin TV und die Audio Single stieg nun auf Platz 5 der offiziellen Whitelabel.net Charts ein. Damit liegt der Prosa Nostra Release vor internationalen Größen wie Bad meets Evil (Eminem & Royce da 5’9), Kayla & Lil Jon oder Lil Wayne und somit vor Veröffentlichungen von Majors wie Shady/ Interscope oder Universal/ Motown. Hier geht es zur Releasepage.

ENGLISH VERSION
After the successfull chart entries of the first and second single from the upcoming Living Legends album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax, now the third single is making heat again! The videoclip of „Claim they real“ feat. Louieville Sluggah had it’s premiere on Backspin TV and the audio single goes now on chart position 5 at the official Whitelabel.net download charts. That means the Prosa Nostra joint is in front of international stars like Bad meets Evil (Eminem & Royce da 5’9), Kayla & Lil Jon or Lil Wayne and therefore in front of major releases from Shady/ Interscope or Universal/ Motown. Check the Releasepage.

„CLAIM THEY REAL“ EXKLUSIV UND KOSTENFREI AUF WHITELABEL.NET
13.06.2011


Nachdem die erste Videosingle „Claim they real“ feat. Louieville Sluggah vom kommenden Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax bei Backspin TV Premiere gefeiert hat, gibt es den Song ab sofort auch als Audio in High Quality zum kostenlosen Download! Auf Whitelabel.net, dem internationalen DJ Network von Serato, steht der Track, inklusive Instrumental & Acapella, exklusiv und in voller Länge für alle DJs bereit. Also auf zur offiziellen Release Page auf Whitelabel.net.

ENGLISH VERSION
After the premiere of the first videosingle „Claim they real“ feat. Louieville Sluggah on Backspin TV, the song from the upcoming Living Legends album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax is now also available as audio release – for free and in high quality! Download the whole song with instrumental and acapella exclusively on whitelabel.net – the international DJ network from Serato. Get the single now on the official whitelabel release page.

DIE LIVING LEGENDS TRACKLISTE STEHT!
06.06.2011


Fast ein halbes Jahr monströse Promotion Kampagne liegt hinter uns, 18 verschiedene Artist Flyer wurden veröffentlicht und mit ihnen die einzelnen Living Legends Teilnehmer vorgestellt. Wir waren auf der Startseite des Wu Tang Managements, feierten die Single Premiere von „Neva stop“ mit Krumb Snatcha exklusiv im Wildstyle Mag und die von „Crazy world“ mit Tame One & Texuz exklusiv bei der Juice. US Medien wie Hip Hop DX oder Blackout Hip Hop haben genauso kontinuierlich über unser Projekt berichtet, wie über 30 weitere Medienpartner aus ganz Europa. Die ersten beiden Living Legends Singles sorgten mit ihren Chart Platzierungen 5 und 6 auf whitelabel.net international für Furore und zuletzt freuten wir uns über die Videopremiere von „Claim they real“ mit Louieville Sluggah von OGC exklusiv auf Backspin TV. Auch wenn wir uns auf Grund all dieser unglaublichen featured Artists immer noch verwundert die Augen reiben müssen, steht sie nun endlich fest: Die offizielle Tracklist der „Living Legends“ rund um Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax.

ENGLISH VERSION
After near six months we look up to the biggest promotion campaign we ever made. We published 18 different flyers, print and digital and therewith we announced and presented all featured artists of the Living Legends album. The Wu Tang Management presented our release on their website, we celebrated the first single „Never stop“ feat. Krumb Snatcha exclusively with the Wildstyle Magazin and the second „Crazy world“ feat. Tame One & Texuz exclusively with germany’s biggest Hip Hop print magazin – the Juice. Important US blogs like Hip Hop DX or Blackout Hip Hop reported continuously about the Living Legends project, just like over 30 online mags and blogs all over Europe. The first two singles from the upcoming Living Legends album made international heat with their official chart positions 5 and 6 on whitelabel.net and recently we celebrated the videopremiere from „Claim they real“ feat. Louieville Sluggah of OGC exclusively on Backspin TV. Even if we still cant believe that all this Hip Hop icons are a part of the Living Legends, the official tracklist of the upcoming album from Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax is finally ready.

LIVING LEGENDS MIT MR.CHEEKS!
01.06.2011
(for english version please scroll down)

Das Line Up an exklusiven Features des kommenden Living Legends Albums von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax spricht für sich:
A.G. von DITC, Absolute, Blaq Poet von Screwball, Do It All von den Lords of the Underground, Edo.G, Geechi Suede von Camp Lo, Group Home, Krumb Snatcha, Lord Tariq, Louieville Sluggah von OGC, Nine, Sabac Red von Non Phixion, Sadat X, Smoothe da Hustler, Tame One, Thirstin Howl und Triple Seis. Trotzdem ist es uns heute noch einmal eine besondere Ehre den 18ten featured Artist und damit das letzte Mitglied der „Living Legends“ vorzustellen.

Als Lead MC der Lost Boyz landete er mit der ersten Single seiner Crew gleich einen Hit. Die zweite „Renee“ holte nicht nur Gold in den USA, sondern wurde ebenfalls ein internationaler Klassiker. Das Debüt Album der Lost Boyz bescherte ihm weitere Chartbreaker wie „Music makes me high“, verkaufte sich alleine in den USA über eine halbe Million Mal und ging damit gold. Auch das zweite Album seiner Crew erreichte den Gold-Status. Nach dem tragischen Tod seines Partners Freaky Tah erschien noch ein LB Longplayer, bevor er als Solo Künstler bei Major Universal unterschrieb und mit seiner ersten Single 2001 gleich einen Hit ablieferte. Seitdem hat er drei Solo Alben veröffentlicht, mit Homie Stephen Marley (dem Sohn von Bob Marley) ein Label gegründet, sich mit 50 Cent angelegt und zuletzt 2010 die Reunion der Lost Boyz gefeiert. Er ist eine wahre lebende Legende: Grammy Award Gewinner Mr. Cheeks.

Damit ist das Line Up der „Living Legends“ komplettiert und am 27.06.2011 erscheint das Album auf CD, Vinyl und natürlich auch digital. Wir freuen uns euch demnächst mehr über die Living Legends zu berichten und hoffen auf euren Support. Bis dahin besucht die Living Legends bei Facebook.

ENGLISH VERSION
The line up of the exlusive features from the upcoming Living Legends album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax doesn’t need any introduction:
A.G. of DITC, Absolute, Blaq Poet of Screwball, Do It All of the Lords of the Underground, Edo.G, Geechi Suede of Camp Lo, Group Home, Krumb Snatcha, Lord Tariq, Louieville Sluggah of OGC, Nine, Sabac Red of Non Phixion, Sadat X, Smoothe da Hustler, Tame One, Thirstin Howl and Triple Seis. Nevertheless it’s a special honour for us to present featured artist number 18 and therewith the last member of the „Living Legends“.

As the lead MC of the legendary Lost Boyz he started his career with a hit single. The second single of his crew „Renee“ became gold status in the States and a international classic. The debut album of the Lost Boyz has sold over half a million units and brought us more hits like „Music makes me high“. Also his second longplayer with LB became gold status. After the tragic death of his partner Freaky Tah another Lost Boyz album was released in 99, but then he signed as solo artist at major Universal and started in 2001 with another hit single. Since that he droped 3 solo albums, founded a label with homie Stephen Marley (son of Bob Marley), had beef with 50 Cent and celebrated the reunion of the Lost Boyz in 2010. Let’s welcome a real living legend: Grammy award winner Mr. Cheeks.

The whole line up of the „Living Legends“ is announced and on the 27th of june the album will be released on CD, Vinyl and digital too. Tune in for more legendary news in the future and visit the „Living Legends“ on Facebook.

„CLAIM THEY REAL“ EXKLUSIV AUF BACKSPIN TV!
30.05.2011


Endlich ist es soweit – die erste Videosingle „Claim they real“ feat. Louieville Sluggah von O.G.C aus dem kommenden Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax feiert exklusiv Premiere bei Backspin TV. Tune in!

ENGLISH VERSION
Let’s go! The first videosingle „Claim they real“ feat. Louieville Sluggah of O.G.C from the upcoming Living Legends album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax is on air – exclusively on Backspin TV. Tune in!

LIVING LEGENDS VIDEOPREMIERE AUF BACKSPIN TV!
25.05.2011


Auf Grund technischer Probleme musste die Videopremiere auf Montag verschoben werden! Damit feiert die erste Videosingle aus dem kommenden Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax am Montag den 30.05.2011 exklusiv Premiere auf Backspin TV. Um 17:00 Uhr geht „Claim they real“ feat. Louieville Sluggah of O.G.C on air, bis dahin könnt ihr euch auf unserem Youtube Channel den Teaser zum Video reinziehen.

ENGLISH VERSION
Because of technical problems the video premiere is rescheduled to upcoming Monday! That means the first videosingle from the upcoming Living Legends album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax has it’s premiere on Monday the 30th of May – exclusively on Backspin TV. So tune in at 17 o’clock CET when „Claim they real“ feat. Louieville Sluggah of O.G.C goes on air. Till then, watch the video teaser on the official Prosa Nostra youtube channel.

ZWEITE LIVING LEGENDS SINGLE AUF PLATZ 5 IN DEN DOWNLOAD CHARTS!
24.05.2011


Nachdem Erfolg der ersten Single mit Krumb Snatcha ist jetzt die zweite Single aus dem kommenden Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax sogar direkt auf Platz 5 der offiziellen Download Charts von Whitelabel.net eingestiegen. Damit verweist „Crazy world“ feat. Tame One & Texuz, exklusiv released auf der internationalen DJ Service Plattform von Marktführer Serato, Stars wie Kelly Rowland & Lil Wayne oder Tyga auf die hinteren Plätze! Hier geht es zur Releasepage.

ENGLISH VERSION
After the success of the first single with Krumb Snatcha, now the second single from the upcoming Living Legends album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax goes directly on position 5 at the official download charts of Whitelabel.net. That means „Crazy world“ feat. Tame One & Texuz, also released exclusively on the international DJ Network from Serato, is just in front of stars like Kelly Rowland & Lil Wayne or Tyga! So check the Link, login and follow the hype.

DIE ZWEITE LIVING LEGENDS SINGLE EXKLUSIV UND KOSTENFREI AUF WHITELABEL.NET
21.05.2011


Die erste Single „Never stop“ feat. Krumb Snatcha vom kommenden Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax kletterte bis auf Platz 6 der offiziellen Download Charts und zog damit sogar an Lady Gaga vorbei. Ab sofort gibt es auch Single Nummer 2 in High Quality zum kostenlosen Download! Auf Whitelabel.net, dem internationalen DJ Promo Service von Serato, steht „Crazy world“ feat. Tame One & Texuz, inklusive Instrumental & Acapella, exklusiv und in voller Länge für alle DJs bereit. Also auf zur offiziellen Release Page auf Whitelabel.net.

ENGLISH VERSION
The first single „Never stop“ feat. Krumb Snatcha from the upcoming Living Legends album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax started on position six of the official download charts, even before Lady Gaga. Now the second single „Crazy world“ feat. Tame One & Texuz is also available for free and in high quality! Download the whole song with instrumental and acapella exclusive on whitelabel.net – the international DJ promotion service from Serato. Get the single now on the official whitelabel release page.

LIVING LEGENDS MIT EDO.G!
19.05.2011


Wer gestern Abend die Sendung von Radio Hip Hop Culture verfolgt hat, weiß es bereits: Kein geringerer als Edo.G ist featured Artist Nummer 17 und damit die vorletzte US Rap Ikone im Line Up des kommenden Living Legends Albums von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax.

Edo.G ist der Rap Export Schlager aus Boston und lieferte bereits Anfang der 90er erste Klassiker mit seiner Crew „Da Bulldogs“ ab. R’n’B Diva Mary J. Blige hat ihn gesampled, Pete Rock oder DJ Premier haben mit ihm Alben produziert und mit Artists wie Rza oder der halben Boot Camp Clik war er auf Tour. Vor allem sein Kollabo Album mit Masta Ace im Jahr 2009 unterstrich noch einmal seine immer noch geltende Relevanz im internationalen Rap Game und pünktlich zu seinem vierten Solo Longplayer ist Edo.G jetzt auch ein Teil der Living Legends.

ENGLISH VERSION
Everybody who listened yesterday to Radio Hip Hop Culture heard that news before: No other than Edo.G is featured artist number 17 on the upcoming Living Legends album from Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax.

He’s still the number one Hip Hop representer out of Boston and droped his first classics together with his crew „Da Bulldogs“ in the early nineties. His songs were sampled by R’n’B diva Mary J. Blige, he produced albums together with famous beatmakers like DJ Premier or Pete Rock, he toured all over the world and worked with artists like Rza or with most of the members of the Boot Camp Clik. His collabo album with Masta Ace in 2009 proved his relevance in the international Rap game again and in time of the release of his fourth solo longplayer „A face In The Crowd“, he’s also a part of the Living Legends. Let’s welcome the legendary Edo.G!

LIVING LEGENDS SINGLE VOR LADY GAGA IN DEN DOWNLOAD CHARTS!
12.05.2011


Die erste Single aus dem kommenden Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax steigt auf Platz 6 der offiziellen Download Charts von Whitelabel.net ein, dem internationalen DJ Promotion Service von Marktführer Serato. Damit liegt „Never stop“ feat. Krumb Snatcha, exklusiv released auf Whitelabel.net, nur knapp hinter Superstar Jennifer Lopez und sogar vor Lady Gaga!

ENGLISH VERSION
The first single from the upcoming Living Legends album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax goes on position 6 at the official download charts of Whitelabel.net, the international DJ promotion service by market leader Serato. So „Never stop“ feat. Krumb Snatcha, released exclusively on Whitelabel.net, is just behind superstar Jennifer Lopez and even before Lady Gaga!

VIDEO TEASER MIT LOUIEVILLE SLUGGAH VON O.G.C!
09.05.2011


Es ist soweit! Das erste Video zum Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax steht in den Startlöchern. „Claim they real“ feat. Louieville Sluggah wird noch diesen Monat Premiere feiern und die Ankündigung für den Clip übernimmt das O.G.C & Boot Camp Mitglied höchstpersönlich. Schaut rein!

ENGLISH VERSION
The first videoclip from the Living Legends Album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax is coming soon! „Claim they real“ feat. Louieville Sluggah will be on air this month and no other than the O.G.C & Boot Camp member himself presents you the preview. Tune in!

DIE ERSTE LIVING LEGENDS SINGLE EXKLUSIV UND KOSTENFREI AUF WHITELABEL.NET
06.05.2011

Ein Special für alle DJs da draußen: Die erste Single „Never stop“ feat. Krumb Snatcha vom kommenden Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax gibt es ab sofort in High Quality zum kostenlosen Download! Auf Whitelabel.net, dem internationalen DJ Promo Service von Serato, steht der Song, inklusive Instrumental & Acapella, exklusiv und in voller Länge für alle User bereit. Also ab zur offiziellen Release Page auf Whitelabel.net.

ENGLISH VERSION
A special for all DJs out there: The first single „Never stop“ feat. Krumb Snatcha from the upcoming Living Legends album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax is now available for free and in high quality! Download the whole song with instrumental and acapella exclusive on whitelabel.net – the international DJ promotion service from Serato. Get the single now on the official whitelabel release page.

LIVING LEGENDS MIT LOUIEVILLE SLUGGAH VON O.G.C!
02.05.2011


Die Teilnahme von 15 US Hip Hop Ikonen an ihrem kommenden Living Legends Album haben Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax bereits bekannt gegeben. 18 featured Artists werden es insgesamt sein und heute stellen wir mit Freude den sechzehnten vor.

Schon seine aller erste Single mit den Fab 5 wurde ein absoluter Klassiker. Das Debüt seiner Crew, den Originoo Gunn Clappaz, kurz O.G.C, gilt bis heute als Meilenstein. Mit der Boot Camp Click, einem der erfolgreichsten Kollektive in der Geschichte des Rap, hat er 4 Alben veröffentlicht. Unter der Flagge des legendären Duckdown Labels hat er außerdem seine Spuren auf zahlreichen Releases von prominenten Kollegen wie Black Moon, Heltah Skeltah oder Sean Price hinterlassen. Im letzten Jahr veröffentlichte er mit „Best kept secret“ sein lang erwartetes Solo Debüt und mischt jetzt bei den „Living Legends“ mit: Louieville Sluggah.

Aber die O.G.C Legende ist nicht nur exklusiv auf dem Album von Mad Mic & Calibuz Wax vertreten, zusammen mit Louieville haben die Prosa Nostra Artists auch das erste Living Legends Video realisiert und „Claim they real“ feiert noch diesen Monat Premiere!

ENGLISH VERSION
The Participation of 15 Hip Hop icons from the states on the Living Legends album from Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax is allready known. Three artists are still to come and today we’re proud to present you another real legend.

His first single with the Fab 5 is a real Hip Hop classic. The debut of his crew, the Originoo Gunn Clappaz (O.G.C), is a real milestone. Together with the Boot Camp Click, one of the most famoust supergroups in Rap history, he released four albums. Under the flag of the legendary Duckdown label he left his footprints on releases of Black Moon, Heltah Skeltah or Sean Price. Last year he droped his long awaited solo debut „Best kept secret“ and now he’s a part of the „Living Legends“: Louieville Sluggah.

But that’s not all. Cause the O.G.C legend made not only an exclusive feature for the album of Mad Mic vs Tyler Torance and Calibuz Wax. The song „Claim they real“ is also the first „Living Legends“ video, which will be aired this month!

LIVING LEGENDS MIT SABAC RED VON NON PHIXION!
25.04.2011

Nach der zweiten Single „Crazy world“ feat. Tame One, die auf Juice.de Premiere feierte, und der Bekanntgabe von Geechi Sude von Camp Lo als Feature Nummer 14 auf dem Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax, freuen wir uns heute ganz besonders euch den nächsten featured Artist vorzustellen.

Geboren in Puerto Rico, wächst er als Sohn sizilianischer Einwanderer in Brooklyn, New York auf und steht schon bald mit den ganz Großen auf der Bühne: Gang Starr, Beatnuts, Wu Tang, The Roots, Ludacris, Mos Def….Noch bevor er mit seiner Crew ein Album veröffentlicht, machen ihn Singles wie „I shot Reagan“ oder „Black Helicopters“ weltweit bekannt. Spätestens mit dem Longplayer „The future is now“, von Ill Bill, Goretex und ihm alias Non Phixion, erlangt seine Crew, vor allem in der globalen Indi Szene, Kultstatus. Sein Solo Debüt „Sabacolypse“ findet ebenfalls großen Zuspruch, egal ob in den USA, Lateinamerika, Europa oder sogar Japan. Mittlerweile lebt der sozial engagierte Rapper in L.A. und ist erst vor kurzem von einer Tour durch Australien zurück gekehrt, um seinen Teil zu den „Living Legends“ bei zu tragen. Let’s welcome Sabac Red.

ENGLISH VERSION
After the second single „Crazy world“ feat. Tame One and the announcement of Geechi Suede of Camp Lo as US feature number 14 from the upcoming Living Legends album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax, we’re really proud to present you today the next featured artist.

Born in Puerto Rico and raised by his sicilian mother in Brooklyn, New York, he makes his way in the Hip Hop game performing live with big names like Gang Starr, Beatnuts, Wu Tang, The Roots, Ludacris or Mos Def. Even before he released a first album with his crew, singles like „I shot Reagan“ or „Black Helicopters“ spread his name all over the globe. With the longplayer „The future is now“ by Ill Bill, Goretex and him alias Non Phixion, his crew rises up to one of the most popular independent bands of the worldwide Hop Hop scene. With his debut „Sabacolypse“ he also earns a lot of fans as a solo artist, doesn’t matter if they’re from the States, Europe or even Japan. Meanwhile the socially comitted artist lives in L.A. and after touring in Australia he made his part for the „Living Legends“. Let’s welcome Sabac Red.

LIVING LEGENDS MIT GEECHI SUEDE VON CAMP LO!
18.04.2011

In den letzten Wochen haben wir bereits 13 US Features des kommenden Living Legends Albums von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax vorgestellt und zwei exklusive Vorab-Singles mit Krumb Snatcha & Tame One (Artifacts) veröffentlicht. Es folgt die Bekanntgabe von featured Artist Nummer 14 und dieser weiss ganz genau wie man einen Hit schreibt. Schon mit „Coolie High“, der ersten Single seiner Crew, landete er einen Hit in den USA und topte diesen locker mit dem unvergessenen Banger „Luchini – This is it“, der weltweit in keinem Hip Hop Club fehlen durfte. Das Debüt Album von ihm und seinem Partner Sonny Cheeba gilt bis heute als einer der größten Klassiker seiner Zeit und die Zusammenarbeit mit so unterschiedlichen Künstlern wie De la Soul, Will Smith oder Aesop Rock brachte ihm eine äusserst breite Fangemeinde ein. Erst vor wenigen Wochen veröffentlichte er mit seiner Crew ein Mixtape mit Pete Rock und nun hat er auch für die „Living Legends“ einen Hit geschrieben: Geechi Suede von Camp Lo!

ENGLISH VERSION
In the last weeks we announced the first 13 featured artists of the Living Legends album from Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax. We also presented two exclusive singles with Krumb Snatcha & Tame One (Artifacts) and now it’s up to featured artist number 14, who really knows how to write a hit. „Coolie high“, the first single of his crew, was a hit in the United States and with the legendary „Luchini – This it it“ he brought us no less than one of the biggest club hits of a whole generation, played in every Hip Hop club around the globe. The debut album of his crew is a real classic and working with so different artists like De la Soul, Will Smith or Aesop Rock brought him fans from the mainstream to the unterground. Recently he droped a new mixtape with his crew and Pete Rock and now he wrote a new hit for the „Living Legends“: Geechi Suede of Camp Lo!

VOTET FÜR UNS AUF HIP HOP DX!
16.04.2011
Zum ersten Mal überhaupt präsentiert der US Blog „Hip Hop DX“ einen Song aus Deutschland und dabei handelt es sich um die zweite Living Legends Single „Crazy world“ feat. Tame One & Texuz! Supportet Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax und votet für die Single auf Hip Hop DX!

ENGLISH VERSION
For the first time Hip Hop DX, the famous hip hop blog from the states, presents a song from germany. And that’s non other than the second Living Legends single „Crazy world“ feat. Tame One & Texuz! You can vote for the song and support Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax on Hip Hop DX.

LIVING LEGENDS LADY SHIRTS SIND DA!
15.04.2011

Auch in Sachen Merchandise kommt das „Living Legends“ Projekt von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax langsam ins rollen. Nachdem die T-Shirts Men bereits seit einigen Wochen zu haben sind, ist nun endlich auch die erste Lady Kollektion in den Läden. Ihr könnt die T-Shirts ab sofort in unserem Shop oder zum Beispiel bei Ebay bestellen.

PREMIERE AUF JUICE.DE!
11.04.2011
Heute feiert die zweite Vorab-Single aus dem kommenden „Living Legends“ Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax exklusiv Premiere auf Juice.de! Nach der ersten Single „Never stop“ feat. Krumb Snatcha gibt es nun also mit „Crazy world“ feat. Tame One (Artifacts) & Texuz wieder etwas auf die Ohren. Tune in!

ENGLISH VERSION
Today germanys biggest Hip Hop print magazin Juice presents the second single from the upcoming „Living Legends“ album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax. Tune in and listen exclusive to „Crazy world“ feat. Tame One (Artifacts) & Texuz on Juice.de!

LIVING LEGENDS MIT TAME ONE!
04.04.2011

Das Line Up des kommenden Living Legends Albums von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax ruft heute seinen dreizehnten featured Artist aus, Zeit um noch einmal einen Blick auf alle bislang bekannten Teilnehmer zu werfen: A.G. of DITC, Do It All of Lords of the Underground, Sadat X, Thirstin Howl, Krumb Snatcha, Triple Seis, Smoothe da Hustler, Nine, Lord Tariq, Absolute, Group Home & Blaq Poet of Screwball.

Der nun folgende MC weiß nur zu gut mit dem Titel einer lebenden Legende umzugehen. Denn er stand schon immer auf der „Wrong side of the tracks“, seine beiden Alben als Mitglied der Artifacts sind legendär und auch in der Graffiti Szene ist sein Name ein großer. Als Solo Artist blickt er auf ein gefeiertes Debüt im Jahr 2003 und mittlerweile auf an die 10 Releases zurück. Er veröffentlichte Kollabos mit Cage oder El-P, arbeitete mit Redman oder Mos Def und dropte zuletzt 2009 ein Album mit Del the Funky Homosapien. Say hello to a real living legend: TAME ONE!

ENGLISH VERSION
Today we announce featured artist number 13 of the Living Legends album from Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax. But before we do that, it’s time to take a look at the impressive list of exclusive guests so far: A.G. of DITC, Do It All of Lords of the Underground, Sadat X, Thirstin Howl, Krumb Snatcha, Triple Seis, Smoothe da Hustler, Nine, Lord Tariq, Absolute, Group Home & Blaq Poet of Screwball.

The following MC really knows how it is to be called a living legend. Straight from the beginning he was on the „Wrong sides of the tracks“, his two albums as a member of the famous Artifacts are legendary and his name is also a big one in the worldwide Graffiti scene. His successful solo debut came out in 2003 and since then, he looks back on near 10 releases in the last years. He made collabos with Cage or El-P, he worked with rapstars like Redman or Mos Def and most recently he released an album with Del the Funky Homosapien. Say hello to a real living legend: TAME ONE!

LIVING LEGENDS MIT BLAQ POET!
28.03.2011
Living Legends Flyer
Featured Artist Nummer zwölf auf dem Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax ist derzeit bei Year Round Records gesignt, dem Label von DJ Premier. Doch bereits Anfang der 90er machte das Rap-Schwergewicht erstmals durch sein Beef mit KRS One von sich reden. Mit seiner Crew Screwball veröffentlichte er 2000 & 2001 jeweils ein erfolgreiches Album, arbeitete mit Artists wie Mobb Deep oder M.O.P. zusammen und lieferte uns unvergessene Banger wie „Hostyle“. 2006 und 2009 produzierte Premo seine Solo Alben und 2011 wird er mit seinem Feature zu „Heartbeat“ bleibenden Eindruck mit den Living Legends hinterlassen: Blaq Poet.

ENGLISH VERSION
Featured Artist number twelve from the upcoming Living Legends album of Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax is currently signed to DJ Premier’s label „Year Round Records“. With the beginning of the 90s his name became famous because of his beef with KRS One. Together with his crew Screwball he released two legendary albums in 2000 and 2001, where he worked with big names like Mobb Deep or M.O.P. and he brought us still banging classics like „Hostyle“. In 2006 and 2009 Premo produced his solo albums „Rewind: Deja Screw“ and „Tha Blaqprint“ and in 2011 he will shine with the Living Legends: Blaq Poet.

MAD MIC AUF DEM „LOST IN TRANSLATION“ MIXTAPE VON KNIGHTSTALKER
31.03.2011

Auch Jenseits des kommenden „Living Legends“ Albums bleiben die Prosa Nostra Artists natürlich nicht untätig und so erscheint zum Beispiel Mad Mic vs Tyler Torance dieser Tage mit zwei Tracks auf dem Mixtape „Lost in translation Vol.1“ von Knightstalker. Besonders Freunde des Rap Francais wissen den englisch spittenden Berliner, durch seine zahlreichen Kollabos mit Artists aus Frankreich, schon länger zu schätzen. Zusammen mit DJ Easy hat er nun ganze 22 Tracks unter französischer Beteiligung gediggt und damit ein äußerst hörenswertes Mixtape produziert. Mit von der Parti sind neben Knightstalker und Mad Mic bekannte Rap Francais Künstler wie Al Peco, Kommando Toxik, Cid Youssef, Casus Belli oder Azyatik. Hier könnt ihr euch das komplette Mixtape for free downloaden!

LIVING LEGENDS MIT LORD TARIQ!
18.03.2011

„Been there, done that“. Ein Slogan den sich der elfte featured Artist auf dem Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax locker auf seine Fahnen schreiben kann. Er arbeitete mit vielen großen Namen wie Fat Joe oder Cam’ron, lieferte an der Seite von Pop Diva Mariah Carey einen Nummer Eins Hit ab und produzierte mit Homie Peter Gunz den unvergessenen Klassiker „Deja Vu“, der mit über einer Million verkaufter Tonträger Platinstatus in den USA erreichte. Wir sprechen natürlich von Lord Tariq.
2004 veröffentlichte der Bronx Representer sein Solo Debüt „The Barcode“ und zuletzt beeindruckte er auf dem „Pow Europe“ Mixtape von G-Unit DJ Whoo Kid. Mittlerweile steht er bei Ill Adrenaline Records unter Vertrag und wir freuen uns sehr, euch mit Lord Tariq eine weitere Hip Hop Ikone im Line-Up der Living Legends präsentieren zu können.


ENGLISH VERSION
„Been there, done that“. The next featured artist on the Living Legends album from Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax can claim this slogan for himself. He worked with big names like Fat Joe or Cam’ron, he had a number one hit with Pop diva Mariah Carey and with his homie Peter Gunz he droped the alltime classic track „Déjà vu“, which was certified platinum for sales of over one million. For sure we talk about non other than Lord Tariq.
With „The Barcode“ he released his solo debut in 2004 and recently he impressed on the „Pow Europe“ Mixtape from G-Unit DJ Whoo Kid. In the meantime he signed with Ill Adrenaline Records and we’re really proud to present you Lord Tariq as a member of the Living Legends.

LIVING LEGENDS SHIRTS SIND DA!
25.03.2011


Auch in Sachen Merchandise kommt das „Living Legends“ Projekt von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax langsam ins rollen. Die ersten Shirts haben gerade die Produktion verlassen und sind ab sofort im Handel erhältlich! Also folgt dem Credo von Do It All aus dem Living Legends Song „Live life“ und holt euch eines der begehrten Teile in unserem Shop oder zum Beispiel bei Ebay.

LIVING LEGENDS MIT GROUP HOME!
09.03.2011

Nach 9 Solo Künstlern wie A.G., Sadat X, Nine, Smoothe da Hustler oder Do It All verstärkt erstmals eine Crew das Line Up der „Living Legends“. Denn bei featured Artist Nummer 10 handelt es sich um eines der legendärsten Duos des Rap Games. Egal ob „Supa Star“, „Livin Proof“, „Stupid Muthafuckas“ oder „The Legacy“, der Song Katalog der einstigen Gang Starr Foundation Mitglieder strotzt gerade zu vor Klassikern. Willkommen an Bord Lil Dap & Melachi the Nutcracker alias Group Home.

ENGLISH VERSION
After 9 solo artists like A.G., Sadat X, Nine, Smoothe da Hustler or Do It All the first crew will join the line up of the „Living Legends“ Album. We’re talking about one of the most legendary duos in Hip Hop history. They were former members of the Gang Starr Foundation and with tracks like „Supa Star“, „Livin Proof“, „Stupid Muthafuckas“ or „The Legacy“ their song catalog is filled with classic material. We proudly present Lil Dap & Melachi the Nutcracker alias Group Home as the next featured artists on the „Living Legends“ Album.

LIVING LEGENDS MIT ABSOLUTE!
04.03.2011

Nach all den großen Namen möchten wir euch, zur Hälfte des Living Legends Line-Ups, einen ganz besonderen featured Artist vorstellen. Absolute ist keine Hip Hop Ikone wie A.G., Sadat X, Nine oder Do It All, doch er verkörpert voll und ganz das Motto des Albums von Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax. Denn der aus Washington D.C. stammende Rapper trieb sein Unwesen bereits in Japan, Tschechien oder England und war in seiner Zeit in Deutschland Mitbegründer der Prosa Nostra. Mittlerweile lebt der Weltenbummler auf Hawai und war dort zuletzt als Support Act von u.a. E-40 unterwegs. Family business!

ENGLISH VERSION
After all this big names we want to present you a very special artist who’s featured on the Living Legends album. Absolute is not a Hip Hop icon like A.G., Sadat X, Nine or Do It All, but especially for the fans of the Prosa Nostra he is a living legend too. Coming straight out of Washington D.C. he was travelling all around the world, droped his raps from Japan to England and as he spend his time in germany, he co-founded the label Prosa Nostra. Meanwhile he lives on Hawai and was recently support act from artists like E-40. We’re proud that Absolute is on the Living Legends album. Family business!

LIVING LEGENDS SINGLE PREMIERE!
28.02.2011
Heute feiert die erste Single vom kommenden „Living Legends“ Album Premiere! Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax mit „Never stop“ feat. Krumb Snatcha – ab 18:00 exklusiv zu hören beim Wildstyle Mag.

ENGLISH VERSION
Today at 1800 CET: The first exclusive track „Never stop“ feat. Krumb Snatcha from the upcoming „Living Legends“ Album by Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax will be presented by the Wildstyle Magazin. Tune in!

DIE ERSTE LIVING LEGENDS SINGLE MIT KRUMB SNATCHA!
24.02.2011

Bereits sieben „Living Legends“ haben Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax in den vergangenen Wochen als Teilnehmer ihres kommenden Albums bekannt gegeben. Mit featured Artist Nummer 8 sind wir heute etwa bei der Hälfte des Line Ups angelangt:
Er war Mitglied der legendären D&D Crew und hat, lange bevor Gangsta Rap in Deutschland salonfähig wurde, vor der „Gangsta Disease“ im Rap Game gewarnt. Egal ob Gang Starr, Buckshot, M.O.P., Edo G, Ghostface Killah, Pete Rock oder Alchemist, er hat mit zahlreichen großen Namen gearbeitet und ist längst selbst einer von ihnen: Krumb Snatcha aka King Solomon.


Und da wir euch quasi zur „Halbzeit“ des Line Ups etwas Besonderes bieten wollen, gibt es nächste Woche endlich auch erstes Material vom kommenden Living Legends Album zu hören! Am Montag den 28.02.2011 präsentiert euch das Wildstyle Mag exklusiv und in voller Länge den Song „Never Stop“ mit Krumb Snatcha – eine Premiere die ihr euch nicht entgehen lassen solltet!


ENGLISH VERSION
In the last weeks Mad Mic vs Tyler Torance & Calibuz Wax announced the first 7 „Living Legends“ who are featured on their upcoming album. Today we present you featured artist number eight out of 17:
He was a Member of the legendary D&D Crew and talked about the „Gangsta Disease“ in the Rap Game long before it became famous in germany. He worked with big names like Gang Starr, Buckshot, M.O.P., Edo G, Ghostface Killah, Pete Rock or Alchemist and that’s just one reason why his name is legendary too: Krumb Snatcha aka King Solomon.


But that’s not all, cause we will bring the long waiting to an end: On Monday the 28th of FEB the first exclusive track from the upcoming Living Legends album will be presented in full length by the Wildstyle Mag! So don’t miss “Never stop” feat. Krumb Snatcha and check it out on www.wildstylemag.com.

LIVING LEGENDS MIT SMOOTHE DA HUSTLER!
18.02.2011
Living Legends Flyer with Smoothe da Hustler
Do It All, A.G., Thirstin Howl, Sadat X, Triple Seis & Nine sind nur die ersten 6 von insgesamt 17 Hip Hop Ikonen, die am „Living Legends“ Album von Mad Mic vs Tyler Torance und Calibuz Wax teilnehmen. Der nächste featured Artist hat nur ein Album benötigt, um zu einer wahren Legende zu werden. Kein Wunder, gilt „Once upon a time in America“ doch bis heute als eines der besten Rap Alben seiner Zeit. Smoothe da Hustler bescherrte uns damit Klassiker wie „Broken Language“ oder „Hustler’s Theme“ und wer hat nicht noch seine Hookline zu Nine’s „Make or take“ im Kopf. 2008 feierte er mit „Violenttimes Day“ sein Comeback und jetzt ist es uns eine Ehre, euch den Hustler als Mitglied der „Living Legends“ vorzustellen.


ENGLISH VERSION
Do It All, A.G., Thirstin Howl, Sadat X, Triple Seis & Nine are only the first 6 of 17 U.S. Hip Hop icons who are featured on the „Living Legends“ album from Mad Mic vs Tyler Torance and Calibuz Wax. The next rapper on the line up only needed one album to become a real Hip Hop legend. „Once upon a time in America“ is called as one of the best rap longplayers of it’s time. Smoothe da Hustler brought us classic material like „Broken Language“ or „Hustler’s Theme“ and who cant remember his hookline for Nine’s „Make or take“. In 2008 he droped his comeback „Violenttimes Day“ and we are honored to present you the Hustler as a Member of the „Living Legends“ Album.

LIVING LEGENDS MIT NINE!
09.02.2011
Do It All von den Lords of the Underground, A.G. von DITC, Thirstin Howl, Sadat X von Brand Nubian, Triple Seis (Ex Terror Squad) – die Namen der bisher bekannt gegebenen Teilnehmer am Living Legends Album von Mad Mic vs Tyler Torance und Calibuz Wax sprechen für sich. Mit featured Artist Nummer 6 folgt ein Künstler, der den Titel des Prosa Nostra Releases ebenfalls ohne jede Einschränkung auf sich beziehen kann.
Sein Katalog an Klassikern ist lang, oder wer hat Songs wie „Whutcha want“, „Make or take“ oder „Lyin King“ nicht gefeiert?
Es gibt nicht wenige Kritiker, die seine beiden Alben „Nine Livez“ und „Cloud 9“ zu den essentiellsten Veröffentlichungen aus der sogenannten goldenen Ära des Hip Hop zählen. Mit besonderem Stolz stellen wir euch heute Nine als Teil der Living Legends vor.


ENGLISH VERSION
Do It All of the Lords of the Underground, A.G. of DITC, Thirstin Howl, Sadat X of Brand Nubian, Triple Seis (Ex Terror Squad) – the names of the unveiled members of the Living Legends album from Mad Mic vs Tyler Torance and Calibuz Wax are speaking for themselves. Also featured artist number six has really earned the title „Living Legend“.
His song catalog features a lot of real classics like „Whutcha want“, „Make or take“ or „Lyin King“ and there are many critics who call his albums „Nine Livez“ and „Cloud 9“ two of the most relevant releases of the so called golden era of Hip Hop. We’re proud to present Nine as the next featured artist on the Living Legends album.

LIVING LEGENDS MIT TRIPLE SEIS!
04.02.2011

Mit DO It All von den Lords of the Underground, Thirstin Howl, Sadat X von Brand Nubian und A.G. von DITC haben wir im Januar die ersten vier featured Artists vom kommenden „Living Legends“ Album von Mad Mic vs Tyler Torance und Calibuz Wax bereits bekannt gegeben. Wir freuen uns euch heute den nächsten Künstler vorzustellen, der am Prosa Nostra Release teilnimmt.
Triple Seis war nicht nur Big Pun’s rechte Hand und erschien auf allen Alben des Schwergewichts, er gehört auch zum Kreis der Gründungsmitglieder der Terror Squad. Der Latino Rapper wirkte u.a. erfolgreich bei Fat Joe’s Klassiker „Don Cartagena“ mit und war natürlich mehrfach am Debüt der Terror Squad beteiligt. Wir sind stolz Triple Seis an Bord zu haben. Doch als ob das nicht schon genug wäre, hat Triple Seis noch seine Homies Ambush und Mike the Martyr mit ins Boot geholt. Mit der weiteren Unterstützung von Prosa Nostra Artist Deuceman dürfen wir uns also auf einen echten Posse Cut freuen.


ENGLISH VERSION
With DO It All of the Lords of the Underground, Thirstin Howl, Sadat X of Brand Nubian and A.G. of DITC the Prosa Nostra Artists Mad Mic vs Tyler Torance and Calibuz Wax unveiled the first four featured artists for their upcoming „Living Legends“ album. We’re excited, to present you the next of 17 U.S hip hop icons today, which are cooperating in the release.
Triple Seis was not only one of Big Pun’s best homies and appeared on all albums of the heavy weight rapper, he also was a former member of the Terror Squad. Triple Seis was featured on classic releases like Fat Joe’s „Don Cartagena“ or of course several times on the debut of the Terror Squad. We’re proud to present Triple Seis as one of the „Living Legends“.
But that’s not all: Triple Seis has also brought his homies Ambush and Mike the Martyr on board. With the continued support of Prosa Nostra artist Deuceman we can look forward to a real posse cut.

LEGENDARY SERIES VOL.1!
02.02.2011

Die ersten 4 featured Artists des Living Legends Albums sind bekannt, Zeit die Legends endlich mal selbst zu Wort kommen zu lassen. Lauscht den Worten von A.G., Sadat X, Do It All & Thirstin Howl mit der „Legendary Series Vol.1“ mixed by DJ Clay 369.

ENGLISH VERSION
It’s time to let the Living Legends talk: Listen to the words from A.G., Sadat X, Do It All & Thirstin Howl within the „Legendary Series Vol.1“ mixed by DJ Clay 369.

LIVING LEGENDS MIT SADAT X!
21.01.2011
Mad Mic vs Tyler Torance und Calibuz Wax haben euch mit DO IT ALL von den Lords of the Underground, Thirstin Howl the 3rd und A.G. von DITC die ersten drei featured Artist für ihr kommendes „Living Legends“ Album bereits vorgestellt. Wir freuen uns heute Rapper Nummer vier bekannt zu geben, eine weitere von insgesamt 17 Hip Hop Ikonen die am Release mitwirkt.
Sadat X hat nicht nur als Solo Artist zahlreiche Klassiker abgeliefert, vor allem mit Brand Nubian hat er das Spiel einst neu definiert. Erst letztes Jahr hat er mit „Wild Cowboys 2“ das lang erwartete Sequel zu seinem 96er Solo Debüt veröffentlicht und dafür nicht nur in den USA viele gute Kritiken bekommen. Wir sind stolz, dass Sadat X ein Teil der Living Legends ist.


ENGLISH VERSION
Mad Mic vs Tyler Torance and Calibuz Wax unveiled with Do It All of the Lords of the Underground, A.G. of D.I.T.C and Thirstin Howl the first three featured artists for their upcoming „Living Legends“ album. We are excited, to present you the fourth of 17 U.S hip hop icons today, which are cooperating in the release.
Sadat X is not only a living legend as solo artist, he also has a big catalog of classics with his crew Brand Nubian. Last year he released the long awaited sequel „Wild Cowboys 2“ to his debut from 1996 and earned a lot of good reviews for that, not only in the States. We’re proud to present you Sadat X on the Living Legends Album.

LIVING LEGENDS MIT THIRSTIN HOWL!
21.01.2011
Letzte Woche haben Mad Mic vs Tyler Torance und Calibuz Wax mit DO IT ALL von den Lords of the Underground und A.G. von DITC die ersten beiden featured Artist für ihr kommendes „Living Legends“ Album bekannt gegeben. Wir freuen uns euch heute den dritten von insgesamt 17 US Hip Hop Ikonen vorzustellen, die am Release mitwirken. Er war als Gang-Mitglied der Lo Lifes schon vor seiner Rap Karriere eine kleine Berühmtheit und wurde einst vom Source Magazin zu dem Unsigned Hype erklärt. Egal ob Sean Price oder Eminem, er hat an der Seite von vielen Rapstars seinen aussergewöhnlichen Style unter Beweis gestellt. Zuletzt hat er auch als TV Koch für Furore gesorgt und in Lateinamerika ist er ohnehin eine Legende. Die Rede ist natürlich von Thirstin Howl the 3rd.

DSWS 2.9 OUT NOW!
23.01.2011

Deuceman’s letzter Release ist gerade mal gute drei Monate alt, da legt der Workaholic mit „DSWS 2.9“ schon sein nächstes Street Album nach. Neben Artists wie Bahadir oder Gunn Passion ist auch Labelkollege Mad Mic vs Tyler Torance an einem der 21 exklusiven Tracks beteiligt. Deuce’s erste Videosingle feiert gerade auf Rap.de Premiere und das komplette Album könnt ihr for free bei unseren Releases downloaden.

LIVING LEGENDS MIT AG OF DITC!
17.01.2011
Letzte Woche haben Mad Mic vs Tyler Torance und Calibuz Wax mit DO IT ALL von den Lords of the Underground ihren ersten featured Artist für das kommende „Living Legends“ Album bekannt gegeben. Wir freuen uns euch heute die zweite von insgesamt 17 US Hip Hop Ikonen vorzustellen, die am Release mitwirken. Wobei dieser Herr eigentlich keiner Vorstellung mehr bedarf. Egal ob mit Showbiz, den Ghetto Dwellas, D.I.T.C. oder als Solo Artist, A.G. ist einer der kredibilsten Artists die das Rap Game hervor gebracht hat. Wir sind stolz Andre the Giant an Bord zu haben.

LIVING LEGENDS STARTSCHUSS!
12.01.2011

Der Startschuss ist gefallen!
Living Legends ist nicht nur der Titel des kommenden Kollabo Albums der Prosa Nostra Artists Mad Mic vs Tyler Torance und Calibuz Wax, es ist ebenfalls die treffenste Beschreibung für das Konzept des hochambitionierten Projekts.
Denn an der Seite der beiden Frankfurter stehen nicht weniger als 17 legendäre Hip Hop Musiker aus den USA. Wir freuen uns mit DO IT ALL von den LORDS OF THE UNDERGROUND den ersten featured Artist bekannt zu geben.
Als Frontmann von L.O.T.U.G. ist „DU Kelly“ unter anderem verantwortlich für Alltime Classics wie „Chiefrocka“ oder „Tic Toc“ und dass er auch heute noch Relevanz im Rap Game besitzt, hat er letztes Jahr mit seinem Solo Debüt bewiesen.

DEUCEMAN’S HOLLYWOOD HUSTLER MIXTAPE OUT NOW!
10.10.2010

Anfang des Jahres 2010 kamen die Songs von Deuceman noch aus der „Crackküche“, jetzt ist der engagierte Prosa Nostra Artist schon wieder in Hollywood tätig. Heute erscheint nämlich sein neues Mixtape „Hollywood Hustler“ und das Ganze gibt es zum freien Download! Einfach klicken und guten Rap hören.

MAD MIC & CALIBUZ WAX EXKLUSIV AUF DEM MIXTAPE VON LUNEY!
24.09.2010

Kurz nach der Veröffentlichung des Ich bin FFM 2 Samplers ist Mad Mic vs Tyler Torance schon auf dem nächsten Release vertreten. Diesmal mischt er, zusammen mit Labelkollege Calibuz Wax, auf dem Mixtape „Kapitel 13“ von Luney mit. Den exklusiven Track „Weg zur Wahrheit“ gibt es, wie das komplette Mixtape des Residents Members, zum kostenlosen Download auf der Page von Luney!

ICH BIN FFM 2 SAMPLER – OUT NOW!
21.09.2010

Seit gestern ist „Ich bin FFM“ wieder Programm und die Macher des zweiten Samplers haben wahrlich die Creme de la Creme der Mainmetropole an den Start gebracht. Insgesamt 31 exklusive Beiträge von Artists wie Tone, Non Plus Ultra, Hassan Annouri, Jonesmann, Vega oder Haftbefehl verleihen dem Release ein hohes Niveau und dazu trägt auch Prosa Nostra Artist Mad Mic vs Tyler Torance bei. Mit Gesangsunterstützung von Nadisha aus Berlin hat er das Exclusive „Durch Wind und Nebel“ für „Ich bin FFM 2“ produziert und schlägt damit überraschende Töne an. Den Song von Mad Mic gibt es auf seiner Artist Page zu hören und der komplette Sampler steht auf dem Blog von Ich bin FFM zum kostenlosen Download bereit!

MAD MIC LIVE AUF DER PARADE DER KULTUREN
25.08.2010

Mad Mic vs Tyler Torance war dieses Jahr live auf der Parade der Kulturen in Frankfurt und performte dort u.a. seinen Track „Ballast 2.0“, der auf dem Propz City FFM Mixtape Vol.4 erschienen ist. Mit dabei waren Calibuz Wax & Deuceman. Gebt euch das Video!

PROPZ CITY MIXTAPE VOL. 4 OUT NOW!!!
07.06.2010

Vergangenen Freitag haben die Prosa Nostra Artists Mad Mic vs Tyler Torance, Calibuz Wax & Deuceman ihre exklusiven Beiträge noch erfolgreich auf der Release Party performt, nun ist das Propz City FFM Mixtape Vol.4 auch im Umlauf. „Ballast 2.0“ von Mad Mic könnt ihr euch direkt in auf seiner Artist Page reinziehen und den 25 Track starken Release, im Mix von JD Funk, gibt’s bei Propz City zum kostenlosen Download!

PROPZ CITY RELEASE PARTY MIT MAD MIC & CALIBUZ WAX!
01.06.2010

Am Freitag den 04. Juni 2010 steigt im Frankfurter Nachtleben die Release Party zum vierten „Propz City FFM“ Mixtape. Mit dabei sind die Prosa Nostra Artists Mad Mic vs Tyler Torance und Calibuz Wax. Mit Unterstützung von DJ Clay 369 werden die Beiden u.a. ihre exklusiven Mixtape Beiträge performen und auch Label Kollege Deuceman ist vor Ort, schliesslich ist er ebenfalls mit einem Exclusive auf dem Release vertreten. Also stürzt euch ins Nachtleben, schnallt euch an und feiert mit!

MAD MIC FEATURE AUF DER NEUEN KNIGHTSTALKER SINGLE!
28.05.2010

Der Berliner Rapper Knightstalker hat bereits mit seinen letzten beiden Singles, auf denen er u.a. den Franzosen Casus Belli featured, für deutschlandweites Aufsehen gesorgt. Nun legt er mit „Make a hit“ die nächste Maxi nach und neben dem Rap Francais Act Kennaden hat er dafür auch Prosa Nostra Artist Mad Mic vs Tyler Torance gewonnen. Den von Marodeur produzierten Track gibt es, inklusive exklusivem Remix von Just a 5 minute Beat, zum kostenfreien Download! Diesen nicht alltäglichen, trilingualen „Hit“ könnt ihr euch direkt in Mad Mic’s Player anhhören oder ihr checkt am besten gleich die komplette Single auf der Page von Knightstalker ab.

RECALL PARTY TRAILER MIT MAD MIC & CALIBUZ WAX
07.04.2010

Am 16.04.2010 steigt im M8 Club in Frankfurt am Main die Recall Party von Baby Shoo. Die Liste der Supporter ist lang und auf ihr stehen auch die Namen der Prosa Nostra Artists Mad Mic vs Tyler Torance und Calibuz Wax. Gebt euch den exklusiven Trailer zur Party und seid dabei!








  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace